Welle Dunkelgrün2_edited.jpg

DR. LISA SINGER

Internistische Diagnostik

DIAGNOSE & THERAPIE

Eine sorgfältige Diagnose ist der erste Schritt zur Heilung

Duplex Carotis – Fettablagerungen in der Gefässinnenwand und etwaige Verengungen in den hirnversorgenden Arterien werden sichtbar.

Duplex Beinvenen – Darstellung der oberflächlichen und tiefen Beinvenen zur Diagnose einer Krampfadererkrankung und Thrombose.

Sono Schilddrüse – Fehlfunktionen und Knoten der Schilddrüse lassen sich darstellen.

Duplex Arterien – Darstellung der Becken- und Beinarterien bei Verdacht auf Schaufensterkrankheit oder anderen Beinschmerzen.

Kapillarmikroskopie (Privatleistung) – Beurteilung der kleinen Gefässe des Nagelfalz unter dem Auflichtmikroskop bei der Weissfingererkrankung (M.Raynaud) und anderen Erkrankungen des rheumatologischen Formenkreises.

Sono Abdomen – Darstellung der Bauchorgane wie Leber, Gallenblase, Pancreas, Nieren und Milz sowie der grossen Gefässe (Aorta, Hohlvene, Nierenarterien); bitte kommen Sie 4h nüchtern!

Sono AortaBauch Darstellung der Hauptschlagader zum Ausschluss eine Aortenaneurysma.

Herzultraschall (Privatleistung) – Ultraschall des Herzens zur Beurteilung der Funktion des Herzmuskels und des Klappenapparates.

Langzeit-EKG (Holter, 24hEKG) – Abklärung von Herzrhythmusstörungen mittels tragbarem Recorder, den Sie nach 24h wieder in der Ordination abgeben.

Langzeit-Blutdruck (24hRR) – Abklärung von erhöhtem Blutdruck mittels tragbarem Recorder, den Sie nach 24h wieder in der Ordination abgeben.

Ergometrie (Belastungs-EKG) – Kontinuierliche Aufzeichnung der Herzstromkurve unter standardisierter körperlicher Belastung (Fahrrad fahren)

ABI – Durchblutungsmessung der Beinarterien, es wird der Blutdruck an Armen und Beinen gemessen und verglichen.

EKG – Aufzeichnung der Herzstromkurve in Ruhe